Energy-Drink Club 2000 | Energy Drink, Energydrink, Energy-Drinks, Energy-Drink, energydrinks, Imagedrink, Powerdrink, Guarana

1849 Drinks Online

Visitor Statistik:
Visits: 347687
Today: 33
Online: 1
Intro > Home > Inhaltsstoffe > Inhaltsstoffe Beschreibung

Carotinoide, Beta-Carotin, Provitamin A

Vitamin A (andere gebräuchliche Bezeichnung: Retinol) regeneriert das Sehpurpur des Auges und ermöglicht dadurch, auch bei geringer Lichteinwirkung Gegenstände zu erkennen. Ein Mangel an diesem fettlöslichem Vitamin behindert diese Regeneration und führt zu Nachtblindheit, schlimmstenfalls zu Blindheit. Es schützt auch Haut und Schleimhäute vor umweltbedingten Mutagenen (z.B. ionisierende Strahlen), trägt zu deren Funktionserhaltung und Wachstum bei und ist aus den selben Gründen für das Immunsystem unentbehlich.

Vitamin A ist in tierischen Nahrungsmitteln wie Butter, Margarine, Fisch, Eigelb, Leber und Milch enthalten. Oder es wird aus seiner Vorstufe, dem sog. Provitamin A im Körper gebildet. Dies sind einige spezielle Carotinoide wie das Beta-Carotin, das in grünen, roten und gelben Obst- und Gemüsesorten, besonders in Karotten, auch in Grünkohl, Broccoli, Melonen und Aprikosen vorkommt. Das Carotinoid Xanthophyll (Lutein) kommt neben Carotin in allen Chlorophyll-haltigen und niederen Pflanzen und im Eidotter frei oder verestert vor. Es macht auch ca. 3% der gelben Serumpigmente aus

Etwa 10% aller bekannten pflanzlichen Carotinoide weisen Provitamin A-Wirkung auf. Diese sind fettlöslich (wie auch Vitamin D, E u. K), werden mit der Nahrung aufgenommen und bei Resorption und in der Leber durch das Enzym Carotinase in das Vitamin A aufgespalten. Die Speicherung erfolgt im Fettgewebe und in der Leber.

Es kann durch 02- und UV-Einwirkung inaktiviert werden. Ein Erwachsener benötigt täglich 0,8 bis 1,0 mg Vitamin A. Eine Speicherung efolgt in der Leber.

Achtung! Aus Überdosierung resultieren Gesundheitsschäden, die sich als Kopfschmerzen, Übelkeit, Reizbarkeit, Gelenkschmerzen, Haarausfall und Lebervergrößerung äußern. Ein Mangel verursacht Lichtempfindlichkeit, Nachtblindheit, Haut- und Schleimhautschäden und Infektionsanfälligkeit.





© 2000-2002 by Energy-Drink Club 2000