Energy-Drink Club 2000 | Energy Drink, Energydrink, Energy-Drinks, Energy-Drink, energydrinks, Imagedrink, Powerdrink, Guarana

1849 Drinks Online

Visitor Statistik:
Visits: 344107
Today: 35
Online: 1
Intro > Home > Inhaltsstoffe > Inhaltsstoffe Beschreibung

Mate

Mate folium = Folia Mate;

Die getrockneten Blätter des besonders in den Hochlandwäldern Brasiliens, Paraguays und Uruguays beheimateten Erva-Mate-Stauches (Ilex paraguariensis) sind als Matetee (=Yerba) das Nationalgetränk südamerikanischer Länder.

Der immergrüne Mate-Strauch ist mit der in unseren Breiten wachsenden Stechpalme verwandt. Der Name Mate leitet sich allerdings von den Traditionellen Trinkgewohnheiten ab: Materos - die Matetrinker - bereiten der Tee in einem ausgehöhlten kleinen Kürbis, dem Mate, zu. Sie übergießen die Blätter mit siedendem Wasser und schlürfen ihn durch ein silbernes Siebröhrchen, die Bombilla.

Die Hälfte des auf dem Markt befindlichen Tees wird von wild wachsenden Bäumen geerntet, die im Urwald eine Höhe von 15 Metern erreichen können. Im Anbau läßt man sie aber zur leichteren Ernte auf nur 5 Meter heranwachsen.

Die Blätter werden nach der Ernte in Öfen getrocknet und anschließend zerkleinert. Verschiedene Mate-Qualitäten unterscheiden sich durch den Anteil an Blattrippen und Stielen. Die Art der Trocknung entscheidet über Farbe und Geschmack des Matetees: Werden die farbabbauenden Enzyme (früher: Fermente) inaktiviert, behalten die Blätter ihre olivgrüne Farbe. Bei geröstetem Mate fermentieren die Blätter während der Trocknung und werden anschließend geröstet.. Der Tee erhält so eine dunkelbraune Färbung und einen rauchigen, würzigen Geschmack. Metallgefäße vermindern das typische Mate-Aroma. Um den vollen Geschmack zu erhalten, übergießt man die Blätter möglichst nicht mit sprudelnd kochendem, sondern nur mit siedend heißem Wasser. Mate sollte nicht wie Kräutertee literweise auf Vorrat aufgebrüht werden, da er sehr schnell seine appetitliche Farbe verliert und nachdunkelt.

Zusammenfassend wird Mate bei uns sowohl unbehandelt (grün) als auch geröstet im Handel angeboten. Beide Sorten dienen hauptsächlich zu Genußzwecken. Der gebrauchsfertige Tee ist gelbgrün. Er enthält ca. 1,5 Prozent Coffein, Theobromin, Chlorophyll - den grünen Pflanzenfarbstoff -, daneben Gerbsäure, ätherisches Öl, Vanillin, Vitamin A, B1, B2 und C.

Matetee wirkt anregend, verdauunsvördernd und harntreibend.





© 2000-2002 by Energy-Drink Club 2000