Energy-Drink Club 2000 | Energy Drink, Energydrink, Energy-Drinks, Energy-Drink, energydrinks, Imagedrink, Powerdrink, Guarana

1849 Drinks Online

Visitor Statistik:
Visits: 361087
Today: 30
Online: 1
Intro > Home > Inhaltsstoffe > Inhaltsstoffe Beschreibung

Estragon

Artemisia dracúnculus L. (engl.: tarragon)

Asteraceae (=Compositae), Familie der Köpfchenblüter, Korbblüter;

grüngelbe Blüten

Der stark aromatisch duftende Estragon gehört wie der Löwenzahn, die Kamille, Distel und Sonnenblume zur Familie der Korbblüter. Er ist - wie der Wermut -eine Art der Gattung Beifuß (Edelraute) und als Küchenkraut zum Würzen fetthaltiger Speisen, auf Steak, zu Huhn, Salaten beliebt. Er verleiht in Essig eingelegten Gemüsen einen köstliches Aroma und nimmt die unangenehme Schärfe.

Im Freien wachsend erreicht er eine Höhe von mindestens dreisig Zentimetern bis zu über einen Meter. Seine Blätter sind schmal, lanzettlich, ungeteilt, ganzrandig oder schwach gesägt und von nahezu leuchtendem Grün. Die Blüten sind höchstens 5 mm breit und stehen in schwach kegelförmig aufgewölbten, kopfigen, traubigen bis rispigen Blütenständen. Der Estragon ist eine ausdauernde Pflanze und blüht jährlich von August bis Oktober. Seine ursprüngliche Heimat ist Sibirien.

Wild wachsen ist er kaum zu finden, außer in der Nähe von Gärten, in denen er kultiviert wurde und sich nun ausgebreitet hat. Der Estragon ist ein bewährter, magenfreundlicher Appetitanreger. Er wirkt harntreibend, antirheumatisch, begünstigt die Fettverdauung und bekämft Magenübersäuerung und Blähungen. Man sagt ihm überdies nach, er beruhige Schmerzen; vor allem Zahmschmerzen.





© 2000-2002 by Energy-Drink Club 2000