Energy-Drink Club 2000 | Energy Drink, Energydrink, Energy-Drinks, Energy-Drink, energydrinks, Imagedrink, Powerdrink, Guarana

1849 Drinks Online

Visitor Statistik:
Visits: 347687
Today: 33
Online: 1
Intro > Home > Berichte > Berichte Detail

Ungarn sperrt Red Bull aus !

Das Energiegetränk Red Bull ist in Ungarn legal nicht mehr erhältlich.

BUDAPEST: Seit Wochenbeginn können ungarische Liebhaber des österreichischen Getränks Red Bull nicht mehr "Energie tanken". Das Produkt ist von den Regalen der Supermärkte und Läden verschwunden, nachdem der legale Verkauf dieser Importware unmöglich gemacht worden war.
br> Das staatliche ungarische Institut für Verbrauchs- und Lebensmittelkontrolle hat die mit dem Vertrieb des Energiegetränks betrauten ungarischen Gesellschaften Red Bull Hungaria und Seagram davon verständigt, daß die provisorisch vor drei Jahren ausgegebene Verkaufsbewilligung nicht verlängert werden dürfte. Als Grund für diese Maßnahme wurde der den ungarischen Gesetzen nicht entsprechende überhöhte Koffeingehalt von Red Bull angegeben. Nach diesem seit zwei Jahren geltenden Gesetz dürfen Energiegetränke pro Liter höchstens 150 Milligramm Aufputschmittel enthalten.

Nach Angaben des Geschäftsführers von Red Bull Hungaria, Peter Krasovec, wird eine Anfechtung des Verkaufsverbots bei Gericht überlegt. Dabei soll angeführt werden, daß Ungarn durch das Verbot gegen die Prinzipien des mit der EU abgeschlossenen Partnerschaftsvertrages verstoße, in welchem Ungarn allen in einem EU-Mitgliedsland erzeugten Waren Verkaufsfreiheit zusicherte.

Koffeingehalt bleibt gleich

Auf den Vorschlag von Ödön Gaál, Hauptabteilungsleiter des Institut für Verbrauchs- und Lebensmittelkontrolle, will Krasovec nicht eingehen: Gaál hatte die Aufhebung des Verkaufsverbots von der Senkung des Koffeingehalts des Energiegetränks um die Hälfte abhängig gemacht. Nach Werkangaben enthält Red Bull 320 Milligramm Koffein pro Liter, das ist etwa die gleiche Menge wie in einem "großen Schwarzen". Nach Angaben von Red Bull Hungaria wurden im vergangenen Jahr über sieben Millionen Dosen in Ungarn verkauft, der Umsatz betrug 320 Mill. Forint (rund 57,5 Mill. S/4,35 Mill. Euro).

Das waren rund fünf Prozent des Gesamtumsatzes von Red Bull. Das österreichische Produkt wird in über 30 Ländern weltweit verkauft.


© by





© 2000-2002 by Energy-Drink Club 2000